Schul- und Kinderangebot: Bachexkursion

Überraschende Einblicke in verborgene Wasserwelten

Venue

Bözberg, Linn

Meeting place

Bushaltestelle Bözberg, Linn

Kleintiere im und am Bach erforschen. Im schönen Sagemülitäli fangen und bestimmen die Kinder mit Kescher und Becherlupe, wer im Bach wohnt.

Wasserwirbel

Der spannend und spielerisch gestaltete Nachmittag bietet überraschende Einblicke in verborgene Wasserwelten.
Ein spielerischer Spaziergang von der 800 jährigen Linner Linde durch das Dorf Linn, hinunter ins Sagemülitäli. Spuren suchen entlang des Bachlaufs (Dachs, Reh und Wildschwein). Im Bach und in mehreren Tümpeln keschern nach Kleintieren im Wasser. Anhand von Bestimmungshilfen werden die Tiere genauer betrachtet, beobachtet und bestimmt. Die Kinder lernen, genau hinzuschauen und werden für das vielfältige Leben im Wasser sensibilisiert.

Leitung: div. JuraparKids Guides
Schulstufe: 2. bis 5. Klasse
Dauer: 3 Stunden
Treffpunkt: Bushaltestelle Bözberg, Linn

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, gute Schuhe
Themen: Lebewesen im Wasser keschern und untersuchen
Methoden: Entdeckendes Lernen, Erfahrungsorientierung, Naturorientierung, Handlungs- und Reflexionsorientierung

Intended for

Age:
  • 6-10
  • 10-14
  • Group

Activity

Content: simple

Interactivity: active

Inside/outside: outside

Categories

pauschal Fr. 150.– pro Klasse
(Jurapark-Klassen Fr. 100.-)
Anreise ÖV: Postauto 372 ab Brugg bis Bözberg, Linn

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, gute Schuhe

Dauer: 3 Stunden

Anmeldung erforderlich: anmeldung@jurapark-aargau.ch, Tel. +41 (0)62 877 15 04
Die Veranstaltungen kann auch für Kindergeburtstage o.ä gebucht werden.
Languages: German
Weather dependent? Yes
Does it cost anything? Yes