Wittelweiher

Venue

Oberhofen

Meeting place

Oberhof, südlich des Dorfes im Gebiet Asp beim Waldeingang

Die Wittelweiher bieten Lebensraum für die seltene Geburtshelferkröte. Sie wurden im Rahmen des Jurapark-Artenförderungsprojekts zum Beispiel mit einer Bachaue aufgewertet. Das Gebiet beherbergt verschiedene seltene Pflanzen- und Tierarten.

Pflanzen (Symbolbild)
Image: northlightimages, istockphoto.com

1976 hat Oberhof die Wittelweiher angelegt, die mit Regen- und Bachwasser gespeist werden. Inmitten einer Waldklus sind sie ein wertvolles Feuchtbiotop, das Geburtshelferkröten (Glögglifrösche), Gelbringfalter, Wasserläufer, Blindschleichen, Igel, Füchse und Rehe beherbergt.


Aufgrund des hohen Nährstoffeintrags litten die Weiher jedoch immer wieder unter Qualitätsverlust, wodurch sich auch die Bedingungen für die Geburtshelferkröte bzw. deren Laich verschlechterten. Daraus entstand die Projektidee, oberhalb der Weiher eine Bachaue einzurichten, wo das angrenzende Wiesland gelegentlich überschwemmt wird, was den Nährstoffeintrag verringert.


In der Nähe dieser idyllischen Naturperle gibt es einen Rastplatz mit Feuerstelle, jeweils an Maria Himmelfahrt findet bei schönem Wetter ein ökumenischer Gottesdienst statt.

Intended for

Age:
  • 6-10
  • 10-14
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+

Activity

Content: simple

Interactivity: active

Inside/outside: outside

Categories

Anreise ÖV: Oberhof, Adlerplatz
Languages: German
Weather dependent? No
Does it cost anything? No