Wintererlebnisse in der Tektonikarena Sardona

GeoEvents auf Anfrage (beatrice.paul@alpinpartner.ch)

Venue

46.9135, 9.1627

Meeting place

1)/2) Films Dorf, Talstation Bergbahnen

3) Elm Sportbahnen, Glarus. Anreise öffentlich: Ab Elm Sportbahnen mit Fahrgemeinschaft zum Ausgangspunkt, so evtl. auch früherer Start.

Entdecken Sie auf Schneeschuhen die winterliche Tektonikarena!

Tektonikarena Winter

Weltweit einzigartig: Die Sichtbarkeit der Überschiebung von alten auf junge Gesteinsschichten, die Glarner Hauptüberschiebung. Sie erkennen auch im Winter die messerscharfe Linie, die Trennlinie dieser Schichten. Geniessen Sie die stille Natur und die Erholung vom Alltag, und stapfen Sie auf leisen Sohlen im glitzernden Schnee der Winter-Berglandschaft.

1)Direkt zum Martinsloch! Von der Bergbahnstation Flims - Nagens wandern Sie über die fast unendlich weite Schwemmebene Plaun Segnas Sut. Die imposanten Zacken der Tschingelhörner zeigen eindrücklich die Schichtung, oder Tektonik, in dieser herrlichen Bergarena.

2)Von der Bergbahnstation Flims - Fil de Cassons geniessen Sie bereits die grandiose Aussicht in die Bergkulissen, und wandern dann über die Plaun Segnas Sura, die obere Segnesebene, bis Sie unvermittelt gegenüber vom Martinsloch stehen. Auf dem Höhenweg mit prächtigem Bergpanorama erreichen Sie die Bahnstation Naraus.

3)Die ideale Schneeschuhwanderung auch für weniger Geübte: Von Elm Hinterland gewinnen Sie an Höhe und Sicht auf die Tschingelhörner mit dem Martinsloch! Wie auf einer wunderschönen Terrasse steht auch die Skihütte Obererbs, wo Sie von Hansruedi und Babs kulinarisch verwöhnt werden. Nun geht’s leicht den stiebenden Schnee hinunter ins Tal zurück.

Intended for

Age:
  • 10-14
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+
  • Family
  • Group

Activity

Content: medium

Interactivity: active/passive

Inside/outside: outside

Categories

  • Animals
  • Natural hazards
  • Plants

Contact

Béatrice Paul
7205 Zizers
Switzerland

+41 81 330 09 89
E-mail

Barzahlung vor Ort

Erwachsene: 75.-
Kinder: 50.-
Dauer: 4h, 6-10 Teilnehmer/innen. Anmeldung bei beatrice.paul@alpinpartner.ch

1)/ 2)Mittagessen und Zwischenverpflegung aus dem Rucksack 3)Mittagessen in der Skihütte Obererbs, auf eigene Kosten

Ausrüstung: Schneeschuh-Wanderausrüstung, Lawinen-Verschüttetensuchgerät, -Schaufel, -Sonde (Miete bei der Wanderleiterin)

Versicherung ist Sache der Teilnehmer
Languages: German
Weather dependent? Yes
Does it cost anything? Yes