Erleben Sie die Naturwissenschaften ganz in Ihrer Nähe! Exkursionen, Themenpfade, Ausstellungen und mehr für Familien und Erwachsene vermitteln Wissen, so informativ wie unterhaltend.mehr

Bild: OscarLoRo, stock.adobe.commehr

Wissenschaftscafé Graubünden: Die globale Erwärmung lässt uns in Graubünden nicht kalt

Die globale Erwärmung lässt uns in Graubünden nicht kalt

Zeit

19:00

Veranstaltungsort

Guggerbachstrasse 2

Treffpunkt

Voyer Aula SAMD

Kurzreferate und Podiumsdiskussion mit renommierten Exponentinnen und Exponenten aus Wissenschaft, Politik, Tourismus und Forschung, moderiert durch den Leiter der Wissenschaftsredaktion der Neuen Zürcher Zeitung Dr. Christian Speicher. Der Anlass wird durch die Naturforschende Gesellschaft Davos und die Academia Raetica organisiert.

Wissenschaftscafé Graubünden
Bild: Academia Raetica
  • Flyer Wissenschaftscafé Graubünden
  • Wissenschaftscafé Graubünden
  • Flyer Wissenschaftscafé GraubündenBild: Academia Raetica1/2
  • Wissenschaftscafé GraubündenBild: Academia Raetica2/2
Die globale Erwärmung lässt uns in Graubünden nicht kalt

Geeignet für

Alter:
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+

Aktivität

Inhalt: einfach

Interaktivität: aktiv/passiv

Drinnen/draussen: drinnen

Kategorien

19.00 Uhr: Begrüssungscafé
19.30 Uhr: Beginn der Podiumsveranstaltung
Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein