Thurgauer GEO Radroute

Venue

47.47761° N, 9.51039° E

Meeting place

Rohrschach, St.Gallen

ÖV: Haltestelle Rohrschach/ auch mit dem Auto möglich

Auf den Spuren verschwundener Gletscher, Flüsse und Seen

Thurgauer GEO Radroute

Manches Rätsel schlummert unter der sanften Oberfläche der Thurgauer Hügel: Wie kamen Unmengen von Kieselsteinen und Sand auf die Höhen des Seerückens, obwohl Wasser immer nur bergab fliesst? Und woher kommen die runden, in der Landschaft verteilten Felsbrocken aus unterschiedlichen Gesteinen? Auf der Geo-Route mit 14 Stationen lassen sich diese Geheimnisse, die zu riesigen Gletschern, breiten Flüssen und sogar zum Meeresgrund führen, sportlich ergründen.

Intended for

Age:
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+
  • Family
  • Group

Activity

Content: medium

Interactivity: active/passive

Inside/outside: outside

Categories

  • Geology
Hinweise und Ausrüstung:
Velo(!) Route mittelschwer mit einigen Anstiegen unter anderem auf den Seerücken (insgesamt etwa 750 Höhenmeter). Kann in Etappen befahren werden. Wichtige Etappenbahnhöfe: Rorschach, Horn, Arbon, Romanshorn, Amriswil (etwas abseits der Route), Sulgen, Weinfelden, Siegershausen (etwas abseits der Route), Unterstammheim, Diessenhofen, Schaffhausen.

Länge: 118km, Zeitbedarf: 9h

Information: Siehe Link, Bezug von Broschüre in Touristeninformation möglich.

Kontakt: info@thurgau-tourismus.ch
Languages: German
Weather dependent? Yes
Does it cost anything? No