Erleben Sie die Naturwissenschaften ganz in Ihrer Nähe! Exkursionen, Themenpfade, Ausstellungen und mehr für Familien und Erwachsene vermitteln Wissen, so informativ wie unterhaltend.mehr

Bild: OscarLoRo, stock.adobe.commehr

Klimakrise

Was Modelle vor 50 Jahren vorhergesagt haben, ist heute Realität

Zeit

18:30 - 20:00

Veranstaltungsort

Naturhistorisches Museum der Burgergemeinde Bern
Bernastrasse 15
CH-3005 Bern

Treffpunkt

Vortragssaal

Ein Vortrag von Prof. Dr. Thomas Stocker, Physikalisches Institut, Universität Bern

Wetter und Klima (Symbolbild)
Bild: NASA


Der Nobelpreis für Physik 2021 wurde für grundlegende Beiträge zum Verständnis der Komplexität von Systmen, insbesondere die physikalische Modellierung des Klimas der Erde, seiner Variabilität und die zuverlässige Voraussage der globalen Erwärmung. Diese Simulationen wurden mit aus heutiger Sicht einfachen Modellen vor über 50 Jahren durchgeführt. Sie enthielten die wesentlichen physikalischen Prozesse, um globale Aussagen machen zu können. Mit der heutigen Generation von Klimamodellen können die regionalen Auswirkungen der Klimakrise quantifiziert werden. Ohne rasche Absenkung der CO2 Emissionen entfaltet sich die Klimakrise zur Ressourcenkrise.

Geeignet für

Alter:
  • 10-14
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+
  • Gruppe
  • Rollstuhl

Aktivität

Inhalt: mittel

Interaktivität: aktiv/passiv

Drinnen/draussen: drinnen

Kategorien

Die Teilnahme ist gratis. Auch Nicht-Mitglieder der NGB sind ausdrücklich herzlich willkommen!
Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein